Donnerstag, 11. Dezember 2014

Sashing - Wie habt ihr das geplant?

Mich beschäftigt ja schon seit geraumer Zeit, dass ich irgendwann diese lästige Fleißarbeit vor mir habe, an alle BJ-Blöcke, dass Sashing zu nähen.

Das ist eine Arbeit, bei der ich echt weglaufen könnte. Ich mag diese stupiden Sachen nicht.

Daher hab ich mir meine Blöcke zur Hand genommen und überlegt, wie ich mir das Sashing vorstellen könnte.


Nach einigem probieren bin ich bei dieser Variante hängen geblieben. Es wird der Hintergrundstoff mit einem hellen Quadrat.
Ich hatte erst überlegt, das komplette Sashing hell zu nähen. Der Kontrast ist mir aber zu stark.


So bleibt es jetzt!
Die Blöcke sehen gleich ganz anders aus, wenn  wenigstens an zwei Seiten  ein Sashing angenäht ist. Irre!
Ich versehe damit jetzt gleich jeden Block, den ich genäht habe. Dann habe ich später nicht diesen riesigen Berg von Blöcken vor mir!
Ich habe mir überlegt, dass ich die Soffstreifen lieber ein bisschen großzügiger zuschneide, da ich die Blöcke bestimmt noch 1000000000 Mal hin und her schichte. Falls ein Rand doch mal ausfranst, habe ich noch ein bisschen Spielraum!
Die Blöcke werden also später auf Maß geschnitten.

Habt ihr euch zu dem Thema schon Gedanken gemacht? Wie wird das bei euch aussehen?

Kommentare:

  1. Hallo Emma!

    Phu, da hab ich mir auch schon meine Gedanken gemacht! Und bin leider noch zu keinem Ergenbis gekommen.
    Wirst du dein Top komplett patchen und dann das ganze Teil quilten?
    Ich werde Quilt-as-you-go arbeiten, hab auch noch keinen Plan wie genau... also wie viele Blöcke ich zusammenfassen werde.
    Und daher auch meine Probleme hinsichtlich das Sashings...

    Farbtechnisch werde ich meinen Hintergrundstoff nehmen, da will ich am Original von Jane bleiben ;)

    Liebe Grüßle,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich schieb meine Gedanken daran noch ein wenig vor mir her - und will das planen anfangen, wenn ich etwa die Hälfte der Blöckchen habe .. vielleicht habe ich bis dahin auch eine Idee, wie ich das Teil dann quilten will. Quilt-as-you-go habe ich mir auch schon überlegt.

    Aber es ist ja noch Zeit bis dahin ....;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wollt ihr mit der Maschine oder mit der Hand quilten?
    Ich weiss ja ehrlich gesagt noch nicht, wie ich bei den Nahtzugaben mit der Hand quilten soll 😢 😠!
    Von daher bin ich von der Quilt as you go-Methode gar nicht soooo abgeneigt...

    AntwortenLöschen